Sportunion Ebensee PRO Beachtrophy

Gemeinschaft

Gestartet mit einer Idee, die von vielen Seiten belächelt wurde, entwickelten wir die letzten Jahre hinweg eine aufstrebende Veranstaltung, die dieses Jahr den nächsten Meilenstein bestreiten wird. Ohne der Mithilfe zahlreicher, freiwilliger Helfer, wäre die Durchführung einer solchen Sportveranstaltung nicht möglich. Die Sportunion Ebensee PRO Beachtrophy vereint Kinder, Jugendliche und Erwachsene um an diesen Projekt zu arbeiten und einen Mehrwert für die gesamte Region zu schaffen.

Es werden rund 50 Personen jeglichen Alters dazu beitragen, die PRO Beachtrophy 2019 zu einer rundum gelungenen Veranstaltung zu machen.

Ziele

Wir, die Sportunion Ebensee PRO Beachtrophy sind ein eigenständiger Verein unter dem Dachverband der Sportunion Oberösterreich. Gegründet wurde dieser Verein im Jahr 2018 mit dem Ziel der Durchführung der PRO Beachtrophy Ebensee. Wir möchten Kinder, Jugendliche und Erwachsene dazu animieren, die Sportart Volleyball, insbesondere natürlich auch Beach Volleyball näher kennen zu lernen, auszuprobieren und womöglich für sich zu entdecken. 

Unter dem Motto "Von der Region, für die Region" werden wir mit diesem Event ein sportliches Highlight ins Salzkammergut bringen.

#nieohneunserteam

Ohne die Unterstützung zahlreicher, freiwilliger Helfer wäre die Umsetzung der PRO Beachtrophy Ebensee 2019 schlicht weg nicht möglich. Wir sind daher sehr glücklich und dankbar, dass wir so tolle Menschen zu unseren Freunden zählen können.

Gemeinsam werden wir von 26.07.2019 bis 28.07.2019 das Freizeitzentrum Rindbach zu einer großen Beachparty verwandeln. 

Andreas Kahrer

Andi ist Obmann für den Bereich Sport. Er ist für die Koordinierung der Veranstaltung und den sportlichenAblauf zuständig. Weitere Funktionen im Bereich Social Media, Pressebetreuung und
Kooperationsvereinbarungen werden ebenso von ihm mit größter Sorgfalt erledigt.

Jonathan Spitzer, MSc.

Joni ist Obmann für den Bereich Organisation. Er ist für die Akquise neuer Sponsoren/Partner zuständig, kümmert sich um rechtliche Angelegenheiten und ist die Schnittstelle zu sämtlichen Behörden. Entwicklung von Side Events und Abendveranstaltungen gehören ebenso zum Aufgabengebiet von Joni.